Cream-Lemon-Cake mit Erdbeeren

Cream-Lemon-Cake mit Erdbeeren (vegan)

Juhuuu, endlich gibt es wieder deutsche Freilanderdbeeren! Darauf freue ich mich jedes Jahr. Geht es euch auch so? Die Erdbeere wird , wie ich finde aus gutem Grund, „Königin der Früchte“ genannt. Wir essen durchschnittlich rund drei Kilo pro Jahr und Kopf von der gesunden Frucht. Ich denke, ich esse sicher das Doppelte 😉

In einigen Supermärkten kann man schon im März Erdbeeren bekommen. Die echte Saison startet Ende Mai und geht bis August. Gebt ihr mir recht, dass sich das Warten definitiv lohnt? Frühreife Erdbeeren, z.B aus Spanien, schmecken nicht so süß wie unsere einheimischen Sommererdbeeren. Die deutschen Erdbeerbauern bauen tatsächlich aromatischere Sorten an!

Noch ein kleiner Tipp: Die wunderbaren Alleskönner helfen sogar dabei, den Körper zu entschlacken. Sie haben besonders viel Vitamin C (mehr als Zitronen), zudem Folsäure, Vitamin K und Biotin. Und dazu sind sie mit null Gramm Fett noch absolut figurfreundlich!

Seid ihr auch so verrückte Erdbeerfans?

Als Rezept möchte ich euch den veganen Cream-Lemon-Cake vorstellen. Er besteht aus einem Mandelboden, einer Creamfüllung und dem Beeren-Topping und schmeckt traumhaft 😀

Lasst es euch schmecken!

Achtung: Der Kuchen muss über Nacht kalt gestellt werden!

Be Social

Ähnliche Rezepte

  • Menge : 2 Gläser à ca. 1000ml
  • Portionen : 2
  • Kochzeit: 8 Min
  • Portionen : 6
  • Kochzeit: 10 Min
Marzipan Mohn Mousse Thermomix Thermosphaere
  • Portionen : 4
  • Kochzeit: 25 Min