Eier Benedict

Eier Benedict

Was sind Eier Benedict?

Eier Benedict (von engl. Eggs Benedict) sind ein amerikanisches Frühstücksgericht aus pochierten Eiern auf Röstbrot mit einer Scheibe angebratenem, gekochten Schinken oder Frühstücksspeck und Sauce Hollandaise. Außer in den Vereinigten Staaten ist das Gericht auch in Großbritannien anzutreffen und gehört oft zum Frühstücks-Angebot von großen Hotels auf der ganzen Welt.

Zur Entstehungsgeschichte der Eier Benedict gibt es zwei Versionen:

  1. Charles Ranhofer hätte als Chefkoch von Delmondico´s Hotel in New York „Eggs Benedict“ für den Finanzier LeGrand Benedict erfunden, als dieser sich darüber beklagte, dass es nichts „Neues“ zum Frühstück gebe. In Ranhofers Kochbuch The Epicurean aus dem Jahre 1894 findet sich dann auch ein Rezept für Eggs à la Benedick.
  2. Der Börsenmakler Lemuel Benedict soll 1894 im New Yorker Waldorf – Astoria – Hotel als Katerfrühstück die danach als Eggs Benedict bekannte Speise verlangt haben.

Lust auf Eier Benedict zuhause?

Jetzt sind ja pochierte Eier nicht jedermanns Sache. Es bedarf etwas handwerkliches Geschick ein Ei erfolgreich zu pochieren und es bedeutet viel Arbeit, da jedes Ei einzeln pochiert werden muss.

Wenn man für Freunde oder Familie einen Osterbrunch zubereiten möchte, hat niemand Lust lange in der Küche zu stehen, geschweige denn ein Gericht zu servieren, das nicht von vorne herein mit einer „Gelinggarantie“ ausgezeichnet ist.

Deswegen stellen wir euch hier eine Variation von Eier Benedict vor, die gut vorzubereiten ist und dank des Thermomix auch mit dem Wort „Gelinggarantie“ versehen werden kann.

Das Brot, den gebratenen Speck und das gekochte Ei kann man in einem Glas geschichtet vorbereiten. Kurz vor dem Essen, wird die Sauce Hollandaise im Thermomix zubereitet und heiß ins Glas gegeben.

Ich habe zwei verschiedene Soßen dazu ausprobiert, eine klassische Variante der Sauce Hollandaise und eine leichte Version. So könnt ihr wählen, welche euch eher zusagt.

Ich wünsche euch stressfreie Ostern!

Be Social

Ähnliche Rezepte

  • Menge : 1
  • Portionen : 1
  • Kochzeit: 2 Min
  • Menge : 350 ml
  • Portionen : 1
  • Kochzeit: 15 Min
  • Portionen : 20
  • Kochzeit: 15 Min
fruehstueckskekse