Schokoladeneis

Schokoladeneis - ohne Zucker, Ei, Milch oder Sahne

Schokoladeneis – ohne Zucker, Ei, Sahne

Auf der Suche nach einem leckeren Schokoladeneis, bin ich auf ein Rezept gestoßen, das mich sofort in seinen Bann gezogen hat. dieumsteiger-blogspot.de haben auf Youtube gezeigt, wie man ein Schokoladeneis herstellt. Es sah so cremig aus, obwohl Datteln und Cashewkerne drin waren, dass ich mir kaum vorstellen konnte, dass diese Cremigkeit möglich ist. Dann wird es sich ja wohl zeigen müssen, ob der Thermomix auch so ein cremiges Schokoladeneis machen kann.

Soll ich es wagen?

Ich habe immer Cashewkerne und Datteln im Haus, also was lag näher, als sofort loszulegen, natürlich mit dem Thermomix. Und das Ergebnis …. DAS leckerste Schokoladeneis, das ich jemals selbst gemacht habe, und dazu auch noch SEHR gesund! Denn es enthält weder Zucker, noch Eier, Milch oder Sahne.

Und schon bot sich eine Gelegenheit dieses Schokoladeneis testen zu lassen. Mein Sohn kam mit seiner Familie zu Besuch, alles absolute Fans von Schokoladeneis und deshalb auch die größten Kritiker. Genauso wie mein Mann, d.h. wenn dieses Schokoladeneis den Geschmackstest besteht, dann hat es gewonnen und wird in unserem Blog aufgenommen.

An dieser Stelle sei so viel verraten, es hat den Test bestanden!

Sogar mein 14 Monate alter Enkel hat seinen Mund immer wieder wie ein Vögelchen aufgesperrt und Nachschub verlangt.

Hier verrate ich euch das genaue Rezept und die Zubereitung des Schokoladeneises.

Ich wünsche euch viel Freude bei diesem gesunden Genuss an heißen Tagen!

Be Social

Ähnliche Rezepte

  • Menge : 2 Gläser à ca. 1000ml
  • Portionen : 2
  • Kochzeit: 8 Min
  • Portionen : 6
  • Kochzeit: 10 Min
Marzipan Mohn Mousse Thermomix Thermosphaere
  • Portionen : 4
  • Kochzeit: 25 Min